Duo Eklatant

Duo Eklatant

Aparte Klangkombination“ (Rheinpfalz, 12.10. 2016)

„In dem hochdifferenzierten Vortrag gab es exquisite Momente lyrischer Faszination und Inspiration“
(Rheinpfalz, 11.07.2017)

 

 

 

Seit 2015 besteht das Kammermusikensemble „Duo Eklatant“ mit der Harfenistin Clara Dicke und Marina Ochsenreither an der Klarinette.

Clara Dicke absolvierte 2014 ihr Studium im Hauptfach Harfe mit künstlerischem sowie künstlerisch-pädagogischem Schwerpunkt bei Annette Jansen-Zacks an der Musikhochschule in Saarbrücken, wo sie bereits vor ihrem Studium als Jungstudentin unterrichtet wurde. Neben einer regen Konzerttätigkeit als Solistin tritt Clara Dicke als Begleiterin etlicher Orchester- und Chorprojekte in Erscheinung.

Repertoire (Auszug)

Backofen, Johann Georg Heinrich – Duo Concertante in F-Dur op. 7 für Bassetthorn und Harfe
Bochsa, Charles – Nocturne No. 2 op. 50
Bozza, Eugene – Aria für Alt-Saxophon und Klavier
Debussy, Claude – Rêverie
Debussy, Claude – Le petit berger
Debussy, Claude – Claire de Lune (aus Suite Bergamasque)
Debussy, Claude – Bruyeres
Fauré, Gabriel – Berceuse op. 16
de Grandval, Clémence – Valse mélancolique
Lefèvre, Xavier – Sonate Nr. 7 in g-Moll
Mozart, Wolfgang Amadeus – Konzert für Klarinette und Orchester KV 622 II. Adagio
Poenitz, Franz – Capriccio op. 73
Raede, Paul – Suite from Victorian Kitchen Garden
Ravel, Maurice – Pavane pour une infante défunte
Saint-Saeans, Camille – Sonate für Klarinette und Klavier op. 167

Werbeanzeigen